dgh-Nachwuchspreis


Die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) verleiht den "dgh-Nachwuchspreis".
Dabei werden herausragende Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Promotion) der Ökotrophologie, Haushaltswissenschaften und verwandter Studiengänge prämiert.

Teilnahmevoraussetzungen:
Die Abschlussarbeiten dürfen nicht älter als zwölf Monate sein und sind auf Vorschlag der betreuenden Hochschulprofessorinnen und -professoren in Verbindung mit einer Stellungnahme (formlos, DIN A4-Seite) der betreuenden Professorinnen und Professoren einzureichen.

  • Auswahl durch wissenschaftliche Begutachtung
  • Prämierung im Rahmen der dgh-Jahrestagung
  • Veröffentlichung im Online-Journal "Haushalt und Wissenschaft"
  • Kostenfreie Mitgliedschaft in der dgh für ein Jahr

Kontakt/Geschäftsstelle:

Agnes Loose
Hafenstraße 9
48432 Rheine
Tel.: +49 5971 8007398
Fax: +49 5971 8007409
E-Mail: dgh(at)dghev.de

Beispielbild

Einsendungen bis zum 31. März 2020 an die Geschäftsstelle.