Pressemitteilungen


Wenn Sie regelmäßig unsere Presseinformationen erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an die Pressestelle (Betreff: Aufnahme in den Presseverteiler). Selbstverständlich steht Ihnen unsere Pressestelle auch für alle weiteren Anfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

dgh-Mitgliederversammlung wählt neues Vorstandsmitglied

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) hat am 24. September 2019 in Berlin Dipl. oec. troph. Petra Wehmeier als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied gewählt. Petra Wehmeier ist seit 14 Jahren Mitglied in der dgh und vielen bekannt durch ihr langjähriges Engagement im Beirat für Internationale Fragen/Deutsche Sektion der IFHE.

dgh-Nachwuchspreis 2019: Vier Abschlussarbeiten ausgezeichnet

Rheine, den 25. September 2019 – Zum zweiten Mal nach 2018 hat die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) in diesem Jahr Nachwuchspreise für herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten vergeben. Die Preisverleihung fand im Rahmen des ersten Hauswirtschaftskongresses in Berlin statt.

dgh auf dem ersten Hauswirtschaftskongress: nachhaltig vernetzt

Rheine, den 24. September 2019 – Der vom Deutschen Hauswirtschaftsrat ausgerichtete, zweitägige Hauswirtschaftskongress "Wandel nachhaltig gestalten. Agenda 2030: für uns – mit uns", ist heute in Berlin Spandau zu Ende gegangen. Gemeinsam mit fünf weiteren Verbänden hat die dgh, unter der Führung des Hauswirtschaftsrates, den Kongress mitgeplant und durchgeführt. dgh-Mitglieder haben sich dabei prominent mit ihrer Expertise eingebracht, sowohl im Kongressprogramm als auch im Ausstellerbereich.

 

Kohlendioxid-Emissionen der deutschen Haushalte

Rheine, den 29. Juli 2019 – Die deutschen Haushalte verursachen mehr als 40 % aller deutschen CO2-Emissionen, sofern die Emissionen des Stromverbrauchs der Haushalte (Indoor) und der haushaltsbezogenen Verkehrsleistungen (Outdoor) anteilig hinzugerechnet werden – dies ergab eine Studie der Professur für Prozesstechnik an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Mitglieder der dgh auf dem Fachtag "Meet the Prof": Neue Impulse für die Forschung

Rheine, den 21. Mai 2019 – Auf der vom Kompetenzzentrum Hauswirtschaft ausgerichteten haushaltswissenschaftlichen Fachtagung „Meet the Prof“, die am 17. Mai 2019 im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München stattgefunden hat, ist die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft mit sechs fachspezifischen Vorträgen prominent vertreten gewesen. Das Themenspektrum reichte vom „Nachhaltigen Handeln in der Hauswirtschaft“ über die „Physik des Waschens“ bis hin zum „Verbraucherschutz“ und der „Daseinsvorsorge im Alter“.

Bundesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft erfolgreich auf der Altenpflegemesse

Rheine, den 11. April 2019 – Die Bundesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft (kurz BAG HW), ein Beirat in der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft, war auch dieses Jahr wieder erfolgreich auf der Altenpflegemesse vom 2. bis 4. April in Nürnberg vertreten. Martina Schäfer, Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft und in der BAG HW, hat das Programm auf der Connectfläche „Verpflegung und Hauswirtschaft“ mitverantwortlich gestaltet und den Messestand der BAG HW vor Ort betreut.

Erfolgreicher Start des Online-Journals HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT

Rheine, den 3. April 2019 – Seit dem 1. Januar 2018 erscheint die dgh-Zeitschrift HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT ausschließlich online. Die Statistik zur Nutzung des Online-Journals zeigt: Das Journal hat sich bereits im ersten Jahr sehr gut etabliert! Von Januar bis Ende 2018 erfolgten 368.936 Zugriffe auf wissenschaftliche Originalartikel, Kurzbeiträge und Arbeitspapiere – mit einem Transfervolumen von 19.336 MB.

Prof. Dr. Angelika Sennlaub besucht das bayerische Kompetenzzentrum für Hauswirtschaft in Triesdorf

Rheine/Triesdorf, den 15. März 2019 – Am 13. März 2019 hat die Vorsitzende der dgh, Prof. Dr. Angelika Sennlaub, das Bayerische Kompetenzzentrum für Hauswirtschaft in Triesdorf besucht. Ziel des Treffens mit Judith Regler-Keitel, Leiterin des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft, und Elke Messerschmidt, Bereichsleiterin Wissensmanagement und Kommunikation, war es, die dgh besser mit dem Zentrum zu vernetzen, gemeinsame Anliegen zu besprechen und mögliche Wege der Zusammenarbeit auszuloten.

Wissenschaftspreise 2018 der HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT

Rheine, den 12. März 2019 – Das Kuratorium der Wissenschaftspreise 2018, bestehend aus Prof. Dr. Sascha Skorupka (Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V.), Frau Claudia Oberascher (HEA e.V.) und Prof. i.R. Dr.-Ing. Elmar Schlich (Herausgeber), hat einstimmig beschlossen, folgende Preise für die besten Manuskripte des Jahres 2018 zu vergeben...

Jahrbuch des 66. Jahrgangs 2018 der HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT: Subskriptionsverfahren gestartet

Rheine, den 28. Februar 2019 – Die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. bietet jetzt ein gedrucktes Jahrbuch des 66. Jahrgangs der Fachzeitschrift HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT an. Das hochwertige und mit Prägung gebundene Exemplar wird zur Vervollständigung von Präsenzbibliotheken aufgelegt, da die HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT seit 2018 ausschließlich als Online-Journal erscheint.