header
DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HAUSWIRTSCHAFT e.V.

 
Wir über uns
Beiräte und
Fachausschüsse
Tagungen
und Termine
Zeitschrift
Hauswirtschaft
und Wissenschaft
Publikationen
und Downloads
Website-Tipps
Glossar
Startseite

Beratung für Haushalt und Verbrauch

Budgetberatung

Budgetberatung für Privathaushalte

Erfolgreiches Wirtschaften im Privathaushalt ist im Zuge der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen zu einer anspruchsvollen und komplexen Aufgabe geworden. Planbare und unvorhergesehene Lebensereignisse erfordern von den Haushalten immer wieder Anpassungen an veränderte Lebenslagen bzw. Neuorientierungen. Wenn haushälterisches Wissen und Können mit diesen Anforderungen nicht Schritt halten, entstehen Situationen, bei denen Hilfen von Dritten erforderlich sind.

Bei den vielfältigen Beratungsangeboten, die für spezielle Problemsituationen zur Verfügung stehen, findet sich in Deutschland ein Beratungszweig eher selten: die Budgetberatung für Privathaushalte.

Die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) e.V. sieht es daher als eine ihrer zentralen Aufgaben an, auf der Grundlage haushaltsökonomischer Erkenntnisse und praktischer Beratungserfahrung ein Tätigkeitsprofil und Standards für die Budgetberatung privater Haushalte zu entwickeln.

Positionspapier Budgetberatung für private Haushalte

Budgetberatung versteht sich als präventive, aber auch problemlösende einzelwirtschaftliche Beratung für alle Formen von Privathaushalten unabhängig von der Einkommenshöhe. Sie baut auf einem ganzheitlichen Verständnis des Handelns im Haushalt auf.
Die vollständige Fassung des Positionspapiers finden Sie hier:
Externer Link zu:http://www.dghev.de/files/Positionspapier_Budgetberatung.pdf Download: Positionspapier Budgetberatung

Prof. Dr. Stefanie Bödeker, Fachausschussvorsitzende
Externer Email-Link zu:stefanie.boedeker@hsnr.destefanie.boedeker@hsnr.de

« zurück