Rheine, 11. März 2022 – Jährlich verleiht das wissenschaftliche Online-Journal der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) "HAUSWIRTSCHAFT UND WISSENSCHAFT" (ISSN 2626-0913) Wissenschaftspreise für die besten Manuskripte des letzten Jahres.

Weiterlesen

Rheine/Helmstedt, 10. März 2022 – "Mit Resilienz durch Krisen: Was Familien und Haushalte stark macht!" – so lautet das Motto des Welthauswirtschaftstags am 21. März 2022. Der Welthauswirtschaftstag ist eine Initiative der International Federation for Home Economics (IFHE), die in diesem Jahr auf den Beitrag der Hauswirtschaft für die Resilienz jedes einzelnen, aber auch für die ganze Gesellschaft aufmerksam macht.

Weiterlesen

Rheine/Helmstedt, 3. März 2022 – Die Siegerinnen und Sieger des von der Deutschen Sektion der International Federation for Home Economics (IFHE) ausgelobten Wettbewerbs zum diesjährigen Welthauswirtschaftstag stehen fest: Den ersten Preis erhält der Verein "Frauen in Arbeit e. V.", mit Sitz in Recklinghausen, der zweite Preis geht an die 23-jährige Jannah Rohlfing, die eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin absolviert.

Weiterlesen

Rheine, 14. Februar 2022 – Die Dokumentation der dgh-Jubiläumstagung, anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Fachgesellschaft, ist jetzt erschienen: "Leben 2050. Haushaltswissenschaftliche Perspektiven. Dokumentation der Jubiläumstagung der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft vom 23. und 24. September 2021".

Weiterlesen

Rheine, 8. Februar 2022 – Die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) ist ab sofort in der internen Arbeitsgruppe "Expertenteam Lebensmittel (AGEL)" des DIN-Verbraucherrates vertreten. Damit kann die dgh in den Arbeitsgebieten Lebensmittelhygiene sowie Nahrungs- und Genussmittel zu Normungsprojekten ihre Meinung einbringen, um eine abgestimmte Verbrauchermeinung zu erzielen.

Weiterlesen